Elke
Zimmer

Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr

Wahlkreis Mannheim II

Mein Wahlkreis...

Mannheim ist eine dynamische Industriestadt in der das Leben pulsiert und Vielfalt Tradition ist. Hier leben Menschen aus über 160 Nationen in ganz unterschiedlich geprägten Stadtteilen. Das multikulturelle Flair der Stadt inspiriert  Kunst- und Kulturschaffende ebenso, wie die bunte Gründer*innen-szene, Musiker*innen, Gastronom*innen und viele mehr.

Meine Leidenschaft...

... ist es draußen zu sein. Am liebsten bewege ich mich mit dem Rad oder zu Fuß in der Natur oder genieße an schönen Orten die Landschaft. Das kann ich beispielsweise bei einer Radtour durch unsere wunderbaren Naherholungsgebiete Käfertaler Wald und Waldpark oder bei Reisen mit meiner Familie nach Spiekeroog oder in die Berge. Beide Ziele verbinde ich mit Ruhe, der Wahrnehmung von Weite und ganz unmittelbaren Erfahrungen von Wetter, Sonne und Wind.

Mein politischer Kompass...

... ist die soziale Gerechtigkeit und das Ziel, dass wir in einer Gesellschaft leben an der ALLE teilhaben können, ungeachtet ihres Geschlechts, ihrer Herkunft oder ihres Einkommens. Wichtig ist mir außerdem, politische Entscheidungen  auf Grundlage von Wissen zu treffen und  nicht auf Basis persönlicher Meinungen.

Persönliches

Geboren 1966 und aufgewachsen in Sindelfingen. Lebt in Mannheim, ist verheiratet und hat drei Kinder.

Berufliches

  • seit 12. Mai 2021 Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
  • seit 01. Mai 2021 im Wahlkreis Mannheim II direkt gewähltes Mitglied des Landtags
  • seit 01. Dezember 2016 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg für den Wahlkreis Mannheim II
  • 2014 bis 2021 Mitglied des Mannheimer Gemeinderats
  • 10 Jahre Mitglied und Sprecherin im Neckarauer Bezirksbeirat
  • Ausbildung zur Bankkauffrau und Diplom-Handelslehrerin