©Jürgen Fälchle/stock.adobe.com

Ayla
Cataltepe

Wahlkreis Göppingen

Mein Wahlkreis...

...Göppingen bietet alles was das Herz begehrt: Städte und Gemeinden inmitten einer reizvollen Landschaft im Filstal, die lebenswert sind. Arten- und pflanzenreiche Wiesen und Wälder, die einen hohen Gesundheits- und Freizeitwert bieten und schützenswert sind. Der Fluss Fils und Bäche, wie die Krumm, verbindet die wunderschöne Landschaft mit dieser familien, generationen- und unternehmerfreundlichen Region. Hier wird Vielfalt nicht nur ausgezeichnet, sondern sie wird auch gelebt und erlebt. Hier sind die Menschen über Generationen hinweg gerne beheimatet und machen sich zusammen für unsere Gesellschaft stark. Mein Wahlkreis ist auch als "Stauferkreis Göpingen" bekannt - ein Landkreis mit Geschichte. Denn in dieser Umgebung stieg im Mittelalter mit den Staufern eines der mächtigsten Herrschafts- und Adelsgeschlechter auf. Ihre Stammburg war der Hohenstaufen. Ein Berg, den man schon von weitem als kegelförmige Erhebung inmitten einer wunderschönen Landschaft sehen kann. 

Meine Leidenschaft

Eine gerechte Gesellschaft in einer starken Demokratie in Freiheit und Sicherheit, in der alle Menschen teilhaben können und zusammenhalten, ist mein großes Anliegen. Was mich antreibt ist, mit Mut und Zuversicht auf die Menschen zuzugehen, ihnen zuzuhören und sie zum Beteiligen einladen, um gemeinsam etwas zu bewegen und zu verbessern.

Mein politischer Kompass

Mut und Zuversicht, Herz und Haltung, Aufrichtigkeit und Gerechtigkeit sind Eigenschaften, Werte und Prinzipien, die mich in meinem Leben und in meiner Arbeit für die Menschen und die Gesellschaft begleiten und leiten.

Ayla Cataltepe wurde 1972 als zweitälteste Tochter von Einwanderern aus der Türkei in Göppingen geboren. Sie war als Medizinisch-Technische Assistentin und Berufsschulpädagogin für Labormedizin tätig. Zuletzt war sie seit 2011 als persönliche Referentin für mehrere Landtagsabgeordnete in der Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg tätig. In dieser Zeit studierte sie berufsbegleitend Politikwissenschaften, Verwaltungswissenschaften und Soziologie. Schon früh fand sie ihre politische Heimat bei den GRÜNEN und engagierte sich als Vorstandsmitglied und spätere Kreisvorsitzende im Kreisverband Göppingen. Sie ist Vorsitzende des Ortsverbandes von Bündnis 90/Die Grünen in Eislingen/Fils. Bei der Landtagswahl am 14. März 2021 verteidigte Ayla Cataltepe mit 28,82 Prozent das Direktmandat für den Wahlkreis Göppingen.

Mutig den Zusammenhalt stärken und die Gesellschaft mitgestalten

Der Wunsch nach sozialer Gerechtigkeit, die alle Menschen am gesellschaftlichen Leben teilhaben lässt, der Schutz der Grund- und Menschenrechte, die Stärkung der Demokratie, des Friedens und der Sicherheit, sowie die Wahrung unserer Umwelt und unseres Klimas brachte Ayla Cataltepe in die Politik. Dafür setzt sie sich bis heute ein, hauptsächlich in den Bereichen der Innen-, Sozial- und Gesellschaftspolitik.

Als Landespolitikerin sind Ayla Cataltepe daher folgende Themen wichtig: Grund- und Menschenrechte schützen, direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung stärken, antidemokratische Strömungen bekämpfen und den Zusammenhalt in einer pluralen und gerechten Gesellschaft stärken. Es ist ihr ein großes Anliegen, die Tatsachen stets beim Namen zu nennen, aufzuklären, damit das was schief läuft besser gemacht werden kann. Und es liegt ihr sehr am Herzen politisches und menschliches Handeln immer vom Ende her zu denken und für die Folgen des Handelns Verantwortung zu übernehmen und zu tragen.

Die Gebürtige Göppingerin und Mutter einer Tochter verbringt ihre Freizeit mit langen Spaziergängen in der Natur, mit Lesen, Malen und kreativem Gestalten, Kunst und Kultur, geselligem Beisammensein mit Familie und Freunden.