Aktuelles

25.09.2013

Die Erfolgsgeschichte der Landschaftserhaltungsverbände (LEV)

Die LEV in Baden-Württemberg sind Dienstleister für Naturschutz, Landwirtschaft und Kulturlandschaft. Dank der Initiative des Ministeriums für Ländlichen Raum hat sich ihre Zahl in den vergangenen zwei Jahren vervierfacht und es ist zu erwarten, dass der dynamische Prozess über 2013 hinaus anhält.

25.09.2013

Letzter Einigungsversuch für Reform von Volks- und Bürgerentscheid

Die interfraktionelle Arbeitsgemeinschaft zum Thema Bürgerbeteiligung konnte ein vorzeitiges Scheitern der Gespräche abwenden. "Es gibt einen letzten Einigungsversuch für Reform von Volks- und Bürgerentscheid", kündigte Uli Sckerl, parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion Grüne und Leiter der AG, an.

09.09.2013

Wölfe in Baden-Württemberg?

"Wir dürfen jeden Tag mit dem ersten Wolfsnachweis in Baden-Württemberg seit 1882 rechnen", meint Dr. Markus Rösler, Naturschutz-Experte der Grünen im Landtag.

08.09.2013

Bundesregierung verweigert dem Land Auskünfte zum Datenskandal

Beim NSA-Datenskandal setzt die Bundesregierung offensichtlich voll auf Blockade, auch der Landesregierung und dem Landtag gegenüber. Dies zeigt eine Stellungnahme des baden-württembergischen Innenministeriums auf einen Antrag der Grünen Landtagsfraktion.

03.09.2013

Grüne wollen breiten Dialog zu Musikhochschulen

Die Grünen im Landtag nehmen die Bedenken gegen die vorgeschlagenen Strukturreformen an den Musikhochschulen sehr ernst und laden zu einem breiten, offenen Dialog über die Zukunft der Musikhochschullandschaft ein.