Aktuelles

Thema

©Szepy/Getty Images

09.02.2022

Gericke: Forderungen nach sauberen, leiseren Städten ernst nehmen

„Saubere, leisere Städte und Gemeinden mit mehr Lebensqualität“ - das fordert unsere Sprecherin für Verkehr, Silke Gericke. „Die Forderungen von Kommunen im Land nach Tempo 30-Zonen, Shared-Spaces und Null-Emissionszonen in Innenstädten, muss endlich ernst genommen werden“

Presse

© Lena Lux

07.02.2022

Regierungsfraktionen setzen Enquetekommission ein

Die richtigen Schlüsse aus der Pandemie ziehen und für künftige Krisen gut gewappnet sein: Mit diesem Ziel haben die Regierungsfraktionen von Grünen und CDU am Montag einen Antrag auf Einsetzung einer Enquetekommission „Krisenfeste Gesellschaft“ eingereicht. Die Kommission wird in den kommenden zwei Jahren Handlungsempfehlungen für eine krisenfeste und widerstandsfähige Gesellschaft erarbeiten.

Rede

©filmfoto/Getty Images

03.02.2022

Tok: Land hat Pflicht zur Überprüfung der Soforthilfe Corona

„Wir, die Koalition aus GRÜNEN und CDU haben das Land in den vergangenen Jahren besonnen durch die Coronakrise geführt. Wir haben die Wirtschaft unterstützt und wir haben niemanden im Stich gelassen“, sagt unser Sprecher für Wirtschaftspolitik, Tayfun Tok, zur aktuellen Debatte der FDP/DVP-Fraktion zu den Berechnungsregeln zur Corona-Soforthilfe.

Presse

© Annika/stock.adobe.com

03.02.2022

Pix: Nachtangelverbot für sensible Bereiche fortführen

Nach der Aufhebung des generellen Nachtangelverbots in Baden Württemberg merkt Reinhold Pix an: „In ökologisch sensiblen Gebieten muss nachts weiterhin ein Nachtangelverbot gelten, um gerade brütende Wasservögel nicht zu stören.“

Rede

© Lena Lux

03.02.2022

Seemann: Die Streichung des §219a ist überfällig

„Wir Grünen im Land setzen uns dafür ein, dass ungewollt Schwangere die schnellen, fachlichen Informationen und Beratungen zu operativen und medikamentösen Abbrüchen bekommen, die sie benötigen“, sagt Stefanie Seemann in der Debatte zur Streichung von § 219a StGB und die Umsetzung im Land.

Presse

©MIND AND I/stock.adobe.com

03.02.2022

Grath: Meisterprämie wird fortgeführt

„Hinter der Meisterprämie steht der zentrale Gedanke, gezielt kleinere handwerkliche Betriebe zu unterstützen. Die Prämie ist ein wichtiger Ansatz für das Gründen oder die Übernahme von Handwerksbetrieben. Insofern haben wir uns bei den Haushaltsverhandlungen darauf verständigt, die Meisterprämie als erfolgreiches Unterstützungsprogramm speziell für das Handwerk fortzuführen“, sagt Martin Grath.

Rede

©CreativeNature/Getty Images

02.02.2022

Grath: Wohnraum muss bezahlbar, nachhaltig und innovativ sein

„Bezahlbares Wohnen und nachhaltiges Bauen sind die aktuell wichtigen Themen für Bürgerinnen und Bürger. Wohnen ist die soziale Frage der Zukunft“, sagt Martin Grath zur aktuellen Debatte der CDU-Fraktion.          

Foto: Jens Kalaene/dpa
Presse

©Jens Kalaene/dpa

02.02.2022

Landtagsfraktionen fordern Verlängerung der EU-Zukunftskonferenz

Die europäische Idee stärken und weiterentwickeln: Dabei ziehen die Landtagfraktionen GRÜNE, CDU, SPD und FDP an einem Strang. In einer gemeinsamen Beschlussempfehlung setzen sie sich für eine Verlängerung der 2021 gestarteten Konferenz zur Zukunft Europas ein.

Rede

©Thomas/stock.adobe.com

02.02.2022

Niemann: Wasserstoff hat großes Potenzial für Klimaschutz und unsere Wirtschaft

„Auch wenn wir die konkrete Ausgestaltung der zukünftigen Wasserstoffwelt noch nicht kennen, wissen wir, welches Ziel wir verfolgen: Eine klimaneutrale Wirtschaft und Gesellschaft, die uns unsere Lebensgrundlage, Arbeitsplätze und Wohlstand sichern“, sagt unsere Energie-Expertin Jutta Niemann zur Debatte „Umsetzung der Wasserstoff-Roadmap Baden-Württemberg“.

Blog

© Fraktion

27.01.2022

Treffen mit den evangelischen Landeskirchen

In unserer Fraktionssitzung durften wir insgesamt 13 Mitglieder der evangelischen Landeskirchen bei uns begrüßen, um gemeinsam über das Zusammenspiel von Politik und Kirche zu sprechen. Thema war der gesellschaftliche Zusammenhalt, Bildung, Klimaschutz sowie Flucht und Migration.