Innen/Recht

Grüne beim Kompetenzzentrum gegen Extremismus

Über das Kompetenzzentrum gegen Extremismus in Baden-Württemberg (konex) haben sich grüne Abgeordnete im Innenministerium informiert. Bis vor kurzem koordinierte die Stelle das landesweite Präventionsnetzwerk gegen islamistischen Extremismus. Inzwischen wurde die Arbeit auf alle Formen des politischen oder religiösen Extremismus ausgedehnt.

Konex ist die zentrale Anlaufstelle für Aussteiger, ebenso wie für Lehrer, Polizisten oder Sozialpädagogen, die in ihrem Berufsalltag mit Radikalisierungen zu tun haben. Polizeidirektorin Silke Kübler und Landeskriminaldirektor Klaus Ziwey erklärte den Besuchern, wie Ausstiegsberatung und Qualifizierung funktionieren.