Wissenschaftliche*r Referent*in (m/w/d) im Büro des Fraktionsvorsitzenden

Sie haben Interesse, in einem dynamischen Umfeld grüne Politik in Baden-Württemberg mitzugestalten und die Entscheidungsträger dabei wesentlich zu unterstützen?

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen und beraten den Fraktionsvorsitzenden bei seinen Tätigkeiten.
  • Sie bearbeiten landespolitische Themen fachlich kompetent und ordnen sie politisch ein.
  • Sie verfassen selbstständig Sprechzettel, Statements, Grußworte und Reden für den Fraktionsvorsitzenden.
  • Sie koordinieren und erarbeiten im Team inhaltliche Vorbereitungen für Termine mit Verbänden, Institutionen und politischen Stakeholdern und begleiten Außentermine.
  • Sie beantworten eigenständig und im Team inhaltliche Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern, Verbänden, Institutionen und politischen Stakeholdern.

Ihre Kompetenzen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare in der Praxis erworbene Kenntnisse und Erfahrungen in den genannten Bereichen.
  • Sie verkörpern Eigeninitiative, ein hohes Maß an Selbständigkeit, Kreativität und Flexibilität und haben ein gutes Gespür für Sprache und politische Kommunikation und verstehen sich auf das Arbeiten in Netzwerken und Teams.
  • Sie haben Erfahrung im Schreiben von Reden, Vorträgen, Grußworten und Positionspapieren sowie im Vorbereiten von Vorträgen und Terminen.
  • Ihre Kenntnisse der Landespolitik und/oder Erfahrungen aus politischer Arbeit/ Parlamentsarbeit sind ebenso von Vorteil wie umfassende Kenntnisse grüner Programmatik.
  • Sie besitzen Verhandlungsgeschick, sind sicher im Koordinieren und souverän im Umgang mit Arbeitsspitzen.
  • Sie sind kommunikationsstark und arbeiten strukturiert und zielorientiert.

Wir bieten Ihnen

  • Ein anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem qualifizierten Team in angenehmer, offener Atmosphäre,
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten,
  • ein attraktives Gehalt, angelehnt an den TV-L Baden-Württemberg.

Die Stelle ist vorläufig bis zum Ende der 17. Wahlperiode (April 2026) befristet.

Die Landtagsfraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg strebt eine gleichmäßige Geschlechterverteilung bei der Stellenbesetzung an. In der oben genannten Beschäftigungsgruppe fordern wir besonders Frauen zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Wir versichern, Ihre Daten gem. den geltenden Datenschutzbestimmungen streng vertraulich zu behandeln, nicht an Dritte weiterzugeben und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens umgehend zu vernichten bzw. endgültig zu löschen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Rücksendung Ihrer Unterlagen aus organisatorischen Gründen nicht erfolgen kann.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (EIN PDF-Dokument) bis zum 04.07.2021 an:

Fraktion GRÜNE im Landtag, Herrn Fraktionsgeschäftsführer Thorsten Arzbach,
Konrad-Adenauer-Str. 12, 70173 Stuttgart, bewerbung@gruene.landtag-bw.dewww.gruene-landtag-bw.de