Landtag Baden-Württemberg
29.11.2013

Einführung eines landesweiten Semestertickets in Baden-Württemberg

Foto: Heike Jestram/Fotolia.com
Über die Grenzen der Landkreise und Verkehrsverbünde hinaus, sollen sich Studentinnen und Studenten in Zukunft mit ihrem Semesterticket bewegen können.

Baden-Württemberg wird ein landesweit gültiges Semesterticket einführen. Dies geht aus der Antwort des Verkehrsministeriums auf eine Anfrage der GRÜNEN-Landtagsfraktion vor. „Um die kommenden Generationen an den öffentlichen Personennahverkehr zu binden, ist neben attraktiven Schülertickets in allen Verkehrsverbünden ein landesweites Semesterticket in Baden-Württemberg notwendig. Wir freuen uns, dass im kommenden Jahr die Vorarbeiten dazu beginnen und somit die Einführung eines landesweiten Semestertickets zügig angegangen wird“, betont der Verkehrsexperte der GRÜNEN-Landtagsfraktion, Andreas Schwarz.

Nach Angaben von Verkehrsminister Winfried Hermann soll das landesweite Semesterticket als Zusatzleistung zu den Semestertickets der Verkehrsverbünde angeboten werden. „Für Studentinnen und Studenten aus Landkreisen, die an Hochschulen in anderen Landkreisen studieren, wird somit die Fahrt mit Bussen und Bahnen wesentlich vereinfacht, da sie künftig mit dem landesweit gültigen Semesterticket unterwegs sein können und keine zwei Fahrscheine mehr benötigen“, macht der hochschulpolitische Sprecher der Grünen, Alexander Salomon, deutlich. Als Finanzierungsform schlägt das Verkehrsministerium eine solidarische Finanzierung über die Semesterbeiträge der Studentinnen und Studenten vor. Dies wurde bereits mit den Landesvertretern der Studentinnen und Studenten besprochen. Als nächste Schritte führt der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) die Berechnung der Solidarbeiträge durch. Das Zwischenergebnis wird zum ersten Quartal 2014 und das Gesamtergebnis im zweiten Quartal 2014 erwartet.

Foto: Heike Jestram/Fotolia.com
Über die Grenzen der Landkreise und Verkehrsverbünde hinaus, sollen sich Studentinnen und Studenten in Zukunft mit ihrem Semesterticket bewegen können.

Ihr Kontakt

Alexander Salomon

AK-Vorsitz Wissenschaft, Forschung, Kunst
Sprecher für Medien und Netzpolitik
Sprecher für Wissenschaft und Hochschule

Andreas Schwarz

Fraktionsvorsitzender

Infos zum ÖPNV im Land

Das Portal des landeseigenen 3-Löwen-Takt bietet umfangreichen Service und Informationen zum ÖPNV in Baden-Württemberg.