Landtag Baden-Württemberg
Foto: Juergen Faelchle - Fotolia.com

Verkehr

Auf dem Weg zur Pionierregion für nachhaltige Mobilität

Nachhaltige Mobilität an einem modernen Wirtschaftsstandort

Wir wollen unser Land zu einer Pionierregion für nachhaltige Mobilität machen. Damit das Klimaschutzziel einer Reduzierung der Treibhausgase um 40 Prozent bis 2020 erreichbar ist, muss eine  integrierte Verkehrspolitik einen relevanten Beitrag leisten. Wir wollen deshalb bis 2020 durch aktive Gestaltung den Anteil umweltverträglicher Verkehrsarten am Verkehrsaufkommen spürbar steigern. Klimaschutz und demografischer Wandel erfordern verkehrsträgerübergreifende Konzepte, die die negativen Folgen des Verkehrs für Mensch und Umwelt überwinden. Dabei muss Mobilität für alle bezahlbar bleiben.

Aktuelles

Erfolgreicher Neustart auf der Schiene
11. August 2015

Das Land hat das erste Stuttgarter Netz erfolgreich im Wettbewerb vergeben. Ab 2017 fahren auf der zwischen Singen-Horb-Freudenstadt-Stuttgart-Schwäbisch/Hall-Crailsheim neue Fahrzeuge mit mehr Komfort und zu geringeren Kosten für den Haushalt (Quelle: dpa)

mehr

dpa: Finanzierungsvereinbarung für Südbahn noch in diesem Jahr
02. Juli 2015
Bahnhof Aulendorf. Foto: Wikipedia/Weberberg.de nach CC BY-SA 3.0

Der Bund verspricht seit Jahren, die Südbahn zwischen Ulm und Bodensee zu elektrifizieren. Obwohl das Land bereit ist, einen freiwilligen Zuschuss zu leisten, hat er das Projekt immer wieder verzögert. Nun deutet sich eine Kehrtwende an

mehr

Gutachten bestätigen die juristische Schrottreife des großen Verkehrsvertrag
12. Mai 2015

Das Land kann Geld zurückholen, das es aufgrund des Monopolvertrages der CDU mit der Bahn zum Nahverkehr zu viel bezahlt hat.

mehr

Fahrgastzahlen im Schienenpersonennahverkehr sind deutlich gestiegen
03. August 2015
Bahnhof Aulendorf. Foto: Wikipedia/Weberberg.de nach CC BY-SA 3.0

Mit Ablösung des alten Verkehrsvertrages mit der Bahn werden sich auch Angebot und Komfort verbessern. Für weiteren Ausbau ist Klarheit über Regionalisierungsmittel vom Bund notwendig. Ein Bericht des Staatsanzeigers

mehr

Kein Ende im Streit um E-Mails von Gönner in Sicht (dpa)
25. Juni 2015

Der Untersuchungsausschuss Schlossgarten II soll herausfinden, ob es 2010 eine politische Einflussnahme auf den Polizeieinsatz am sogenannten Schwarzen Donnerstag gab. Dazu möchte er Einblicke in die E-Mails der ehemaligen Umwelt- und Verkehrsministerin Tanja Gönner (CDU).

mehr

Archiv Meldungen

Dienstag, 02. Dezember 2014
Mittwoch, 26. November 2014
Mittwoch, 15. Oktober 2014
Dienstag, 30. September 2014
Freitag, 26. September 2014
Donnerstag, 04. September 2014
Donnerstag, 26. Juni 2014
Montag, 16. Juni 2014
Donnerstag, 13. Februar 2014
Dienstag, 14. Januar 2014
Freitag, 20. Dezember 2013
Donnerstag, 29. August 2013
Freitag, 19. Juli 2013
Donnerstag, 25. April 2013
Donnerstag, 04. April 2013
Dienstag, 05. Februar 2013
Dienstag, 13. November 2012
Dienstag, 06. November 2012
Dienstag, 09. Oktober 2012
Donnerstag, 13. September 2012
Montag, 27. August 2012
Montag, 30. Juli 2012
Donnerstag, 19. April 2012
Freitag, 28. Oktober 2011
Donnerstag, 23. September 2010
Freitag, 20. Oktober 2006
Dienstag, 21. Januar 2003

Vorrang für Sanierung

Infos zum ÖPNV im Land

Das Portal des landeseigenen 3-Löwen-Takt bietet umfangreichen Service und Informationen zum ÖPNV in Baden-Württemberg.