Landtag Baden-Württemberg
Foto: Juergen Faelchle - Fotolia.com

Verkehr

Auf dem Weg zur Pionierregion für nachhaltige Mobilität

Nachhaltige Mobilität an einem modernen Wirtschaftsstandort

Wir wollen unser Land zu einer Pionierregion für nachhaltige Mobilität machen. Damit das Klimaschutzziel einer Reduzierung der Treibhausgase um 40 Prozent bis 2020 erreichbar ist, muss eine  integrierte Verkehrspolitik einen relevanten Beitrag leisten. Wir wollen deshalb bis 2020 durch aktive Gestaltung den Anteil umweltverträglicher Verkehrsarten am Verkehrsaufkommen spürbar steigern. Klimaschutz und demografischer Wandel erfordern verkehrsträgerübergreifende Konzepte, die die negativen Folgen des Verkehrs für Mensch und Umwelt überwinden. Dabei muss Mobilität für alle bezahlbar bleiben.

Aktuelles

Gutachten bestätigen die juristische Schrottreife des großen Verkehrsvertrag
12. Mai 2015

Das Land kann Geld zurückholen, das es aufgrund des Monopolvertrages der CDU mit der Bahn zum Nahverkehr zu viel bezahlt hat.

mehr

Land bietet Mitfinanzierung der Rheintalbahn an
17. April 2015

Guido Wolf, Edith Sitzmann, Claus Schmiedel und Hans-Ulrich Rülke einigen sich auf eine interfraktionelle Position zum weiteren menschen- und umweltgerechten Ausbau der Bahnstrecke.

mehr

Gäubahn, E-Mobil-Carsharing, Container-Terminal für kombinierten Verkehr
02. April 2015

Gerade im ländlichen Raum zeigt sich die Veränderung Baden-Württembergs hin zur Pionierregion für nachhaltige Mobilität. In Rottweil informierten sich unsere Abgeordneten über innovative Projekte für Individual- und Güterverkehr.

mehr

Der Lang-LkW - führt er zu weniger CO2-Ausstoß oder nicht?
30. April 2015

Eine Studie soll klären, ob die generelle Zulassung von Lang-LkWs einen positiven Klimaeffekt hat. Priorität für eine moderne Logistik hat für die Grünen weiterhin der Ausbau der Neckarschleusen und der Bau von kombinierten Terminals, um die Verlagerung auf die Schiene attraktiver zu machen

mehr

Land will Bushaltestellen ohne Barrieren fördern (dpa)
11. April 2015

Mit einem Förderprogramm motiviert Grün-Rot Kommunen, Bushaltestellen so umzubauen, dass ein ebenerdiger Einstieg möglich ist. Das bringt mehr Mobilität für Behinderte und mehr Komfort für alle

mehr

Archiv Meldungen

Mittwoch, 26. November 2014
Mittwoch, 15. Oktober 2014
Dienstag, 30. September 2014
Freitag, 26. September 2014
Donnerstag, 04. September 2014
Donnerstag, 26. Juni 2014
Montag, 16. Juni 2014
Donnerstag, 13. Februar 2014
Dienstag, 14. Januar 2014
Freitag, 20. Dezember 2013
Donnerstag, 29. August 2013
Freitag, 19. Juli 2013
Donnerstag, 25. April 2013
Donnerstag, 04. April 2013
Dienstag, 05. Februar 2013
Dienstag, 13. November 2012
Dienstag, 06. November 2012
Dienstag, 09. Oktober 2012
Donnerstag, 13. September 2012
Montag, 27. August 2012
Montag, 30. Juli 2012
Donnerstag, 19. April 2012
Freitag, 28. Oktober 2011
Donnerstag, 23. September 2010
Freitag, 20. Oktober 2006
Dienstag, 21. Januar 2003

Vorrang für Sanierung

Infos zum ÖPNV im Land

Baden-Württemberg bündelt die Organisation des Nahverkehrs in der landeseigenen Nahverkehrsgesellschaft. Das Portal des 3-Löwen-Takts bietet umfangreichen Service und Informationen dazu.

3-Löwen-Takt