Landtag Baden-Württemberg
Foto: Jens Büttner/dpa-Bildfunk

Gesundheit & Soziales

Zutrauen und befähigen

Für eine solidarische Gesellschaft, die Teilhabe ermöglicht

Grüne Politik hat den Menschen im Blick - wir wollen die Bürger*innen bestärken und befähigen. Dazu gehört insbesondere ein gelungenes Quartiersmanagement: Wir stehen für niedrigere bürokratische Hürden etwa bei der Eröffnungen von Dorfläden und Begegnungsstätten. Erreicht haben wir mehr Flexibilität bei der Pflege im Alter, indem wir eine größere Vielfalt der Wohnformen zulassen. Entsprechende Projekte werden von einer landesweiten Koordinierungsstelle erfasst, damit sich die Konzepte durchsetzen. Wir wollen außerdem eine Krankenhausplanung, die sich am tatsächlichen Bedarf der Bevölkerung orientiert und ambulante und stationäre Angebot stärker verzahnt - im Interesse von und nah bei den Menschen.

Aktuelles

Lösch: Land muss Vorreiter bei Offenheit und Vielfalt bleiben
16. Mai 2017
Foto: Daniel Maurer/DPA

Zum „Internationalen Tag gegen Homo-, Bi- und Transphobie“ (17. Mai) ruft die Grüne Fraktion im Landtag Baden-Württemberg dazu auf, engagiert für Akzeptanz und Vielfalt einzutreten. „Wir sind viele, wir sind bunt und wir zeigen Gesicht für die offene und freie Gesellschaft“, erklärt Brigitte Lösch, Sprecherin für die Gleichstellung von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queeren Menschen(kurz: LSBTTIQ).

mehr

Hebammen stärken: Geburtshilfe zukunftsfest aufstellen
04. Mai 2017

„Wir brauchen eine verlässliche und flächendeckende Hebammenversorgung in Baden-Württemberg.“ Das macht MdL Jutta Niemann anlässlich des Welthebammentages (5.Mai) deutlich. Das Selbstbestimmungsrecht der Frauen bei der Wahl des Geburtsortes und eine sichere, bestmögliche Betreuung vor, während und nach der Geburt muss gewährleistet sein.

mehr

"Der Grundsatz ,Hilfe vor Strafe' steht im Mittelpunkt"
28. April 2017

Die Frage, wie in Deutschland künftig mit Cannabis und Cannabis-Konsument*innen umgegangen werden soll, wird in der Öffentlichkeit immer wieder hitzig diskutiert. Mit Expertinnen aus der Suchthilfe und Suchtmedizin sowie RechtsexpertInnen hat die Grüne Landtagsfraktion bei einem Fachgespräch den Austausch gesucht.

mehr

„Es ist hier wie bei Sherlock Holmes“
24. März 2017

Zu Besuch im Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Fellbach. Aktuell beschäftigt die Mitarbeiter*innen erhöhte Chloratwerte in Obst und Gemüse. Sie wünschen sich mehr Ressourcen, haben aber auch eine positive Botschaft: Bio-Lebensmittel sind sicher, sie schneiden bei Tests besonders gut ab.

mehr

"Beim Thema Lohntransparenz und Lohngerechtigkeit haben wir Nachholbedarf"
08. März 2017

Zum Internationalen Frauentag erzählt unsere frauenpolitische Sprecherin Dorothea Wehinger von ihrem persönlichen Weg in die Politik und erklärt, warum es sich lohnt heute für die Rechte von Frauen und für die Gleichberechtigung zu kämpfen.

mehr

Ausschuss berät über mögliche Potenziale für die Landwirtschaft durch Cannabis-Anbau
28. September 2016

Über mögliche Potenziale für die baden-württembergische Landwirtschaft durch den legalen Anbau von Cannabis zu medizinischen Zwecken hat der Ausschuss für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz auf Antrag der Grünen-Fraktion beraten.

mehr

Archiv Meldungen

Freitag, 28. November 2014
Freitag, 14. November 2014
Dienstag, 21. Oktober 2014
Mittwoch, 10. September 2014
Dienstag, 13. Mai 2014
Donnerstag, 13. März 2014
Dienstag, 14. Januar 2014
Dienstag, 14. Januar 2014
Dienstag, 14. Januar 2014
Freitag, 10. Januar 2014
Mittwoch, 11. Dezember 2013
Mittwoch, 18. September 2013
Donnerstag, 18. Juli 2013
Donnerstag, 11. April 2013
Donnerstag, 04. April 2013
Dienstag, 11. Dezember 2012
Donnerstag, 15. November 2012
Donnerstag, 19. April 2012
Donnerstag, 15. März 2012
Montag, 01. März 2010