Landtag Baden-Württemberg
Foto: Lutz Stallknecht / pixelio.de

Energie & Klimaschutz

Ökologische Modernisierung zum Erhalt natürlicher Lebensgrundlagen

Energiewende in Baden-Württemberg

Die ökologische Modernisierung ist der Grundsatz unserer Politik der Nachhaltigkeit. Wir werden endlich die Energiewende in Baden-Württemberg voranbringen und die Nutzung der Atomkraft endgültig beenden. Baden-Württemberg muss zu der führenden Energie- und Klimaschutzregion werden. Umwelt- und Naturschutz begreifen wir als Querschnittsaufgabe unseres Handelns. Wir werden den ländlichen Räumen mehr Aufmerksamkeit zuwenden und seine Stärken ausbauen, dem Erhalt und Schutz unserer vielfältigen Kulturlandschaft fällt dabei eine besondere Bedeutung zu.

Finale in Stuttgart: Thesen aus der Veranstaltungsreihe „Im Grünen daheim“
22. März 2014

Nach fünf Regionalkonferenzen in Baden-Württemberg hatten die Grünen im Landtag für Freitag zum Finale der Veranstaltungsreihe nach Stuttgart geladen. Dabei wurden in acht Fachgebieten Thesen erarbeitet.

mehr

Jobmotor Energiewende
14. Januar 2014
Foto: Wieselpixx / Fotolia.com

Für den Ländlichen Raum ist die Energiewende ein Segen. Warum, erklärt Bene Müller, Vorstand der solarcomplex AG in Singen am Hohentwiel.

mehr

Zukunftsfähigkeit des Landes im Automobilbau - Fraktion Grüne besichtigt Daimler-Werk
13. Dezember 2013

Der Automobilbau ist ein wichtiger Baustein für die Zukunftsfähigkeit des Landes. Die grüne Delegation diskutierte mit Daimler-Vertretern über die Verhandlungen zu neuen europäischen Abgasnormen und alternative Antriebe für Kraftfahrzeuge.

mehr

Grüne Regionalkonferenz in Schönau ein voller Erfolg
14. März 2014
Foto: Kathrin Ganter / Der Sonntag

Die fünfte Regionalkonferenz führte die Fraktion Grüne nach Schönau in den Schwarzwald. Zu Gast bei den dortigen Elektrizitätswerken war auch die letzte Konferenz vor dem Kongress "Im GRÜNEN daheim" ein voller Erfolg.

mehr

Grüne lehnen Fracking im Land weiterhin ab
20. Dezember 2013
Konstanz im Nebel, Foto: Andreas Brinken  / pixelio.de

Die Grünen im Landtag fordern von der Bundesregierung ein sofortiges bundesweites Moratorium der umstrittenen Schiefergasförderung. Das Fracking würde energiepolitisch die Abkehr von konventionellen Energieträgern konterkarieren und stattdessen den ungehemmten Rohstoffabbau forcieren.

mehr

Schwarz-roter Koalitionsvertrag: Wenig Licht und sehr viel Schatten
02. Dezember 2013
Foto: Mellimage/Fotolia.com

Den von CDU und SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag sieht Edith Sitzmann, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag von Baden-Württemberg, kritisch und mit großer Sorge. Vor allem hinsichtlich der Themen Energiewende, Fracking und Vorratsdatenspeicherung.

mehr

Dienstag, 21. Mai 2013
Donnerstag, 04. April 2013
Donnerstag, 21. März 2013
Freitag, 01. Februar 2013
Mittwoch, 01. August 2012
Mittwoch, 18. Juli 2012
Donnerstag, 07. Juni 2012
Freitag, 13. April 2012
Donnerstag, 29. März 2012
Donnerstag, 26. Januar 2012
Montag, 23. Januar 2012
Mittwoch, 21. Dezember 2011
Montag, 19. April 2010
Donnerstag, 25. Februar 2010
Donnerstag, 11. Februar 2010
Mittwoch, 14. Januar 2009
Montag, 14. Juli 2008
Mittwoch, 28. März 2007
Donnerstag, 16. Januar 2003

Reden zum Thema Energie & Klimaschutz