Landtag Baden-Württemberg

Im Grünen daheim, in Nagold daheim

17. März 2015

Die Fraktion der Grünen im Landtag hat für eine ihrer Regionalkonferenzen eine weitere Perle des Ländlichen Raums besucht: Nagold. Im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern ging es um Themen wie Flüchtlinge, die Bedeutung der Wissenschaft für das Land oder Fragen regionaler Mobilität.

mehr

Grüne veranstalten erste landesweite Frauengesundheitskonferenz

03. Februar 2015

Zahlreiche Studien zeigen, dass Frauen neben den biologischen Unterschieden auch spezifisch anderen psychosozialen Belastungsfaktoren ausgesetzt sind und deshalb andere gesundheitliche Bedürfnisse haben. Das macht gendersensible Behandlungsansätze und Therapien notwendig. Um diese Aspekte genauer zu beleuchten, lud die Landtagsfraktion der Grünen ExpertInnen nach Stuttgart ein.

mehr

Runder Tisch diskutiert Arbeitsintegration von Flüchtlingen

22. Januar 2015

Zu Beginn des neuen Jahres veranstaltete die Landtagsfraktion der GRÜNEN einen runden Tisch, um Potentiale und Ideen zur besseren Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt zu diskutieren. Damit werden Maßnahmen zur Verbesserung der Lebenssituation von Flüchtlingen nach dem Flüchtlingsgipfel weiter konkretisiert.

mehr

Voller Saal: Regionalkonferenz mit über 100 Besuchern

19. November 2014

Die Regionalkonferenzen unter dem Motto "Im Grünen daheim" besuchten diesmal das idyllische Wolpertshausen zwischen Schwäbisch Hall und Crailsheim. Dabei kamen über 100 Besucher in den Dialog mit dem Minister für Ländliche Räume, Alexander Bonde, dem Grünen Bundestagsabgeordneten Harald Ebner, und diversen Abgeordneten der Grünen Landtagsfraktion.

mehr

Angeregter Dialog bei Regionalkonferenz

29. Oktober 2014

Letzte Woche kamen der Minister für Ländliche Räume, Alexander Bonde, sowie eine Vielzahl von Abgeordneten der Grünen Fraktion nach Oberndorf am Neckar, um auf der inzwischen schon sechsten Regionalkonferenz einen angeregten Dialog mit Bürgern aus der Region zu führen. Bonde betonte bei diesem Anlass noch einmal, wie wichtig ländliche Räume für den Standort Baden-Württemberg und die Arbeit der Landesregierung sind.

mehr

Gehört werden

Als Landtagsfraktion wollen wir, dass die Meinung der Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg von der Politik wahrgenommen wird. Eine "Politik des Gehörtwerdens" haben wir deshalb im Wahlkampf versprochen.

Selbst gehört werden