Landtag Baden-Württemberg
Pressemitteilung | 18.05.2012

Grüne Landtagsfraktion begrüßt Erhöhung der Mittel für Lehrerfortbildung

"Innovative Bildung braucht innovative Lehrerinnen und Lehrer", begrüßt der Landtagsabgeordnete der Grünen Siegfried  Lehmann, Sprecher für berufliche Bildung und Vorsitzender des Bildungsausschusses, die Erhöhung der Mittel für Lehrerfortbildung um 1 Mio. Euro.

"Die Qualifizierung der Lehrkräfte ist die wesentliche Grundlage, um die Schulen für die neuen Aufgaben der Heterogenität und der individuellen Förderung zu rüsten. Die berufliche Bildung kann in unserem Land nur dann auf dem Laufenden und damit zukunftsfähig sein, wenn die Lehrkräfte sich regelmäßig weiterbilden können."

Nachdem die Vorgängerregierung die Mittel für Lehrerfortbildung in den vergangenen Jahren kontinuierlich reduziert hatte, werden im Jahr 2012 erstmals wieder zusätzliche Mittel für die Fortbildungsangebote bereitgestellt. Der grün-roten Regierung sei es nun gelungen, diesen negativen Trend umzuwenden. Mit dieser Entwicklung haben die Regierungsfraktionen ein deutliches Signal an die Schulen gesandt.

"Wenn wir es ernst meinen mit einer neuen Bildungspolitik, müssen wir die Lehrerinnen und Lehrer unseres Landes mitnehmen und für die neuen Herausforderungen qualifizieren. Es ist daher nur ein konsequenter Schritt, die Lehrerfortbildung auszubauen", so Lehmann.

"Mit der Feststellung des Verhältnisses zwischen allgemeinbildenden und beruflichen Schulen von 1: 1,5 kann sichergestellt werden, dass die Lehrkräfte im beruflichen Schulwesen auch zukünftig den sich verändernden Anforderungen gerecht werden können."

Pressekontakt

Benjamin Hechler
Pressesprecher
Telefon +49 (0)711 2063679

Steffen Becker
stv. Pressesprecher
Telefon+49 (0)711 2063609

Heike Wagner
stv. Pressesprecherin
Telefon+49 (0)711 2063678