Landtag Baden-Württemberg
Abgeordnete

Josha Frey

In seiner Heimat Lörrach bewegt sich Josha Frey ständig zwischen Deutschland, der Schweiz und Frankreich. Diese europapolitische Ausrichtung bringt er auch im Landtag ein, außerdem beschäftigt er sich stark mit Suchtpolitik.

Brückenbauer und Europäer

Josha Frey ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Brückenbauer: Er studierte Sozialpädagogik in Freiburg, arbeitete viele Jahre lang im Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt und ist Mitglied unterschiedlicher grenzüberschreitender Gremien. Auch deshalb ist er unter anderem europapolitischer Sprecher der Fraktion. „Im Markgräflerland, einer Region im Herzen Europas, verschwimmen die nationalen Grenzen“, sagt Frey. Als Abgeordneter will er Brücken bauen zwischen Stuttgart und Lörrach. Seine Heimatregion habe für einen Landespolitiker viele Themen zu bieten: Tourismus, Industrie- und Hochschulstandort, ländlicher Raum und grenzüberschreitende Projekte.

„Wir sind die einzige politische Kraft, die soziale, ökologische und damit grüne Ideen zu schwarzen Zahlen macht“, sagt der Vater eines Sohnes. Er habe sich bei den Grünen engagiert, weil er glaubwürdig für nachhaltige Ziele kämpfen will. Dazu gehören für den Kandidaten im Wahlkreis Lörrach neben der Europapolitik vor allem soziale Themen. Einen besonderen Stellenwert hat die Suchtpolitik, privat engagiert er sich aber auch beim Roten Kreuz und bei der Caritas.

Neben dem sozialen Engagement ist Josha Frey auch im Umweltschutz aktiv. Er ist Mitglied im BUND und in der IG Velo Lörrach. In seiner Freizeit reitet und wandert er gerne.
Zu den größten Erfolgen der vergangenen Jahre unter Grün-Rot zählt aus Sicht von Frey der neue Politikstil, mit dem die Regierung die Bürgerinnen und Bürger mitnimmt und gleichzeitig zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung als Entscheidungsträger steht.

Die Fraktion hat in der 15. Wahlperiode entschieden, dass die Abgeordneten freiwillig Angaben zu ihrem außerparlamentarischen Engagement machen. Die Transparenz-Initiative wird auch in dieser Legislatur fortgesetzt.  Hier stellen wir Ihnen die aktualisierten Daten zur Verfügung.

Zusätzlich zum Mandat ausgeübter Beruf: Kein zusätzlich ausgeübter Beruf

Entschädigung aus dem Mandat: Abgeordnetenentschädigung plus Kostenpauschale

Tätigkeit/Mitgliedschaft:

Zeitlicher Aufwand/Anzahl der Sitzungen pro Jahr

Entschädigung und Sitzungsgelder

Mitgliedschaften in Gremien und Vereinen auf Bundes- und Landesebene

Vizepräsident des Oberrheinrats

6 - 12

unentgeltlich

Vizepräsident Euro-Institut

2 - 4

unentgeltlich

Mitglied im Kongress der Gemeinden und Regionen des Europarats

6 - 10

unentgeltlich

Stv. Mitglied im Stiftungsrat „Familie in Not“

2

unentgeltlich

Beirat der Zertifizierungskommission für Spielhallen (beratende Funktion)

2

unentgeltlich

Mitgliedschaften in Gremien und Vereinen auf Kommunaler Ebene

BUND

unterschiedlich

unentgeltlich

IG Velo Lörrach

unterschiedlich

unentgeltlich

Deutsches Rotes Kreuz

unterschiedlich

unentgeltlich

Förderverein Suchtklinik Haus Weitenau

1

 

unentgeltlich

 

Caritasrat

4 - 6

unentgeltlich

 

 

 

 

Büro Lörrach
Tumringer Str. 199 (Eingang Grabenstraße)
79539 Lörrach

Theresia Lindner

Tel +49 (0)7621 7099090
Fax: 0711 / 206314645

Wahlkreis Lörrach (Wahlkreis 58)

Twitter News